Spießbraten mit Frischkäse-Füllung


Spießbraten mit Frischkäse-Füllung
Author: Grillmagazin
Prep time:
Cook time:
Total time:
Serves: 4-6
Ingredients
  • 1 Schweinebraten im Netz, ca.2,5 kg
  • 1 Packung Frischkäse
  • 1 EL frisches Basilikum, fein gehackt
  • 1 EL Bärlauch, fein gehackt
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Tasse Öl
  • 1 EL Honig
Instructions
  1. Mit einem langen Ausbein- oder Schinkenmesser an einer der Stirnseiten vorsichtig das Netz um das Fleisch auftrennen. Dann etwas ober- und unterhalb der Mitte zwei Taschen in den Braten schneiden, die über die gesamte Länge gehen. Anschließend den Frischkäse mit den Kräutern, dem Knoblauch und der Schalotte vermengen. Salz und Pfeffer hinzugeben. Dann die Käse-Kräutermasse in die Taschen drücken und gleichmäßig innerhalb des Bratens verteilen. Das Netz danach wieder mit Küchengarn verschließen. Den Braten auf den Rotisserie-Spieß schieben und mit den Klammern richtig fixieren. Dann etwa 2,5 bis 3 Stunden über der Glut drehen lassen. Das Fleisch etwa 30 Minuten mit etwas Öl bepinseln. Vor dem letzten pinseln Öl mit Honig vermengen und den Braten mit dieser Mischung glasieren.